20130516-212728.jpg

Die diesjährige Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes hatte das Thema “Sammellust und Sammellast. Chancen und Herausforderungen von Museumssammlungen”. Sie fand vom 5. bis 8. Mai in München statt.
Der Sonntag konnte, wie gewohnt, für Exkursionen genutzt werden, Montag und Dienstag waren gekennzeichnet durch thematische Vorträge und Empfänge. Am Dienstagnachmittag fand die Mitgliederversammlung statt, und am Mittwoch trafen sich die Arbeitsgruppen.

Meine Eindrücke habe ich bereits in einem Gastbeitrag
auf dem Blog von Jörn Brunotte geschildert. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank dafür! Wer sich gern ein eigenes Bild machen möchte, kann dies auch mithilfe eines Storifys tun, in dem alle Tweets von der Tagung (Hashtag #dmb13) archiviert wurden.
Die nächste Jahrestagung wird in Mainz stattfinden und “Neue Museumsberufe” zum Thema haben.

P.S.: Die aktive Beteiligung über Twitter war nur unwesentlich größer als im letzten Jahr. Dieser Beitrag dient aber in erster Linie dazu, die Links noch mal an einem Ort zu haben – für Kollegen, die nicht twittern, aber gern nachlesen würden. Es lohnt sich also auch, von Tagungen zu twittern, die per se wenig Web 2.0-affin sind…