museums(t)raum

Die deutschen Museen und das Social Web

Sonntagslektüre

Sonntagslektüre: #Canaletto, professionelles Bloggen und mehr

Wie immer habe ich diese Woche Beiträge gesammelt, von denen ich hoffe, dass sie Sie auch interessieren werden. Ein Klick auf den Titel bringt Sie zum jeweiligen Artikel. Dies ist übrigens die letzte „Sonntagslektüre“ des Jahres – zwischen den Jahren werde ich etwas kürzer treten, und ich vermute, auch die Autoren anderer Fachblogs.

Sonntagslektüre

 

Mama Said: Real talk about being a blogger | Rage Against the Minivan

Kristen Howerton und Sarah Markley, beide professionelle Bloggerinnen, plaudern aus dem Nähkästchen über die Herausforderungen des Bloggens für Geld: Nur etwa 10 Prozent der Zeit fließt ins Schreiben, und wie hält man die Balance zwischen dem Verdienst und dem Vertrauen seiner Leser?

 

Video leicht gemacht: Tipps für Freiberufler und KMU | In Sachen Kommunikation

In seinem Gastbeitrag erklärt Christian Müller, warum man unbedingt (auch) Videos verwenden sollte und verrät, wie man sie auch mit geringem finanziellen und personellen Aufwand produzieren kann.

 

Angetestet: Facebook Rooms im Marketing | allfacebook.de

Der Beitrag stellt die neue Facebook-App Rooms vor und erforscht Ansätze, wie sie für das Marketing genutzt werden kann. Welche Kultureinrichtung wird sich wohl als Erste trauen?

 

Creative Commons – Rechtsbelehrung Folge 20 (Jura-Podcast für Urheber und Nutzer) | I LAW it

Inhalte, die unter CC-Lizenz gestellt werden, dürfen genutzt werden – aber nicht auf jede Art, und eigentlich ist „CC-Lizenz“ ja auch nur der Oberbegriff für eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Wer davon schon immer verwirrt war, ist hier richtig.

 

Instawalk mit #Canaletto | Iliou Melathron

Christian Gries stellt den Künstler Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, vor und zeigt Impressionen vom Instawalk.

 

#Canaletto – eine visuelle Nachlese | Kulturkonsorten

Noch mehr Bilder vom Instawalk zu #Canaletto, sehr ansprechend präsentiert!

 

#Canaletto erstürmt München – Vorglühen im Advent mit der Alten Pinakothek | KULTUR – MUSEO – TALK

Wie es war, beim Instawalk dabei zu sein, erzählt Tanja Praske.

 

 

Kategorie: Sonntagslektüre

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*