museums(t)raum

Die deutschen Museen und das Social Web

museums(t)raum - Die deutschen Museen und das Social Web

Gaming und Gamification in Kultureinrichtungen – internationale Tagung

Jetzt ist es schon zwei Wochen her, dass ich bei einer eher ungewöhnlichen Tagung dabei war. Ungewöhnlich war sie erstens in Bezug auf das Thema – Gaming und Gamification sind in deutschen Kultureinrichtungen ja noch eher die Ausnahme -, zweitens auch im Hinblick auf das Format. Der Veranstaltungsort war das Gästehaus der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel, und dort tagten, aßen, schliefen und spielten wir. Fast alle, fast immer unter einem Dach.

Gaming-Konferenz

Initiator Christoph Deeg im Gespräch mit Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss, Direktorin der Bundesakademie

Weiterlesen

Gaming and Gamification for Cultural Institutions – International Conference

Two weeks ago I attended a rather uncommon conference. It was uncommon, firstly because of its topic – gaming and gamification still are the exception in Germany’s cultural institutions -, and secondly because of its format. The conference was held at the guest house of the Bundesakademie für kulturelle Bildung at Wolfenbüttel, and this is where we were in session, where we ate, where we slept and where we played. Almost all of us, together almost all the time.

Gaming-Konferenz

Organizator Christoph Deeg talking to Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss, director of the Bundesakademie

Weiterlesen

Dem Spaß auf der Spur

„Wir sind doch nicht zum Spaß hier!“, den Satz haben wir wohl alle schon öfter gehört. Mit Sicherheit in der Schule, in Besprechungen… und vielleicht auch beim Museumsbesuch. Obwohl man heute weiß, dass Spaß dem Lernen sehr zuträglich ist, scheint diese Trennung von Arbeit und Vergnügen mindestens sieben Leben zu haben. Und klar, es gibt nun mal auch Sachen, die einfach keinen Spaß machen. Oder doch?

Dem Spaß aufder Spur

Weiterlesen